Landhotel Lindenhof

Ihr gemütliches Hotel in Grevenbroich-Gustorf

Ihr gemütliches Hotel Restaurant in Grevenbroich-Gustorf
zwischen Düsseldorf, Köln und Mönchengladbach

Familie Dautovski hat das Landhotel Lindenhof zum 28.01.2017 übernommen. Das Hotel läuft wie gewohnt weiter. Das Restaurant ist seit Februar 2017 täglich geöffnet. Beachten Sie bitte unsere Öffnungszeiten.

Gustorf ist ein gemütliches Dorf bei Grevenbroich im Rhein-Kreis Neuss, zwischen Jüchen und Bedburg (Erft) gelegen. Mitten im Dorfzentrum, direkt neben der Kirche, wurde in den Jahren 2006/2007 das Landhotel Lindenhof neu erbaut. Schnell hat sich das Hotel mit Restaurant zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt und ist bei Geschäftsreisenden und Kurzurlaubern gleichermaßen anerkannt. Die Gastlichkeit des inhabergeführten Hauses und der ruhige Standort sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.

Der Standort Gustorf zeichnet sich aus durch den Braunkohle-Tageabbau Garzweiler sowie die Industrieunternehmen RWE und Hydro.

Die Lage des Hauses zeichnet sich durch seine Nähe zu den Metropol-Städten Köln und Düsseldorf aus. Über die nahegelegenen Autobahnen (46/540/61) erreichen Sie sowohl Messe als auch Flughafen in beiden Städten. Durch die Bahnanbindung in Gustorf könen Sie für Ihren Messebesuch auch auf das Auto verzichten.


Darüber hinaus erreichen Sie die Städte Grevenbroich (5 Min), Neuss (20 Min), Mönchengladbach (20 Min) und Aachen (45Min) zügig über die Autobahn.

Lassen Sie sich vom gemütlichen Ambiente und liebenswerten Gastgebern verwöhnen.

Familie Dautovski und das Team vom Landhotel Lindenhof

 Ski-Spass im Rheinland


dehoga

Unser Betrieb ist Mitglied im Deutschen Hotel-und Gaststättenverband (DEHOGA)

Der Deutsche Hotel-und Gaststättenverband (DEHOGA) IST der Branchenverband der Hoteliers und Gastronomen in Deutschland. Hinter dem DEHOGA Steht Mit Dem Gastgewerbe Ein starkes Stück mittelständischer Wirtschaft: Über Eine Million Beschäftigte und 90.000 Auszubildende in schnell mehr als 230 .000 Betrieben erwirtschaften einen Jahresnettoumsatz von knapp 60 Milliarden Euro.